ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Kultur24.11.2020
Grüner Kalender 2021 ...
Vermischtes24.11.2020
Friedhofsverwaltung ...
Kultur24.11.2020
Kalender der Kunstwe ...
Vermischtes24.11.2020
LOS - Weitere Todesf ...
Vermischtes23.11.2020
Integrations-Kita „P ...
Tourismus23.11.2020
Popcorn, Whiskey, Ha ...
Politik23.11.2020
Gauland: Verbotsdisk ...
Vermischtes22.11.2020
Mirabelle von Nancy ...
Politik22.11.2020
Es gibt immer Altern ...
Politik20.11.2020
Die Merkel-Regierun ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Vermischtes:
LOS - Achter Todesfall im Zusammenhang mit dem Coronavirus

LOS (pm). Am zweiten Tag in Folge ist im Landkreis Oder-Spree ein Todesfall im Zusammenhang mit dem SARS-CoV-2-Virus zu beklagen. Auch hier handelt es sich um eine ältere Person, die in einem Krankenhaus verstarb. Damit sind in Oder-Spree insgesamt acht Menschen im Kontext mit dem Infektionsgeschehen verstorben. Die Zahl der labordiagnostisch bestätigten Covid-19-Infektionen im Landkreis Oder-Spree hat sich im Laufe des gestrigen Tages um vier erhöht und liegt jetzt bei 444. Bisher gelten 305 Personen als geheilt. Somit gibt es derzeit 131 aktive Fälle. Für 429 Personen hat das Gesundheitsamt Quarantäne angeordnet (Stand 26. Oktober 2020, 23:59 Uhr).

Die 7-Tage-Inzidenz, die Anzahl der in den letzten sieben Tagen neu gemeldeten Fälle pro 100.000 Einwohner, liegt in Oder-Spree laut der Daten des Landesamtes für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit (LAVG) heute (Aktualisierung: 27. Oktober 2020) bei 34,1. Am Sonntag, dem 25. Oktober lag der Wert noch über dem Grenzwert von 35. Ab dem Tag der Bekanntgabe der Überschreitung der jeweiligen Inzidenzmarke (35 bzw. 50) gelten die daran geknüpften Regeln für mindestens zehn Tage, unabhängig davon, ob der jeweilige Grenzwert in dieser Zeit durchgängig überschritten wird, so die Festlegung in der Umgangsverordnung des Landes Brandenburg. Damit gelten im Landkreis Oder-Spree weiterhin eine Ausweitung der Maskenpflicht und enger gefasste Obergrenzen für private Feierlichkeiten. Die 7-Tage-Inzidenz ist ein dynamischer Wert. In Abhängigkeit von der Anzahl der Neuinfektionen können sich von Tag zu Tag mehr oder weniger starke Veränderungen ergeben.

Eingetragen am 27.10.2020 um 17:48 Uhr.
[Anzeige]
Autohof Wiesenau
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©