ODER-NEIßE-JOURNAL
Internetzeitung für Eisenhüttenstadt & Umgebung

www.oder-neisse-info.de
Nachrichten
Politik Wirtschaft Kultur Vermischtes Polizeiberichte Sport Tourismus Ratgeber
Suche
Aktuelles

Wirtschaft26.05.2022
Grundstücksmarktberi ...
Tourismus25.05.2022
Tourismus-News Land ...
Kultur25.05.2022
Campus Kultur goes N ...
Kultur25.05.2022
Konzert ...
Politik24.05.2022
Könnte Corona als Bl ...
Ratgeber23.05.2022
Schließzeit der Stad ...
Politik23.05.2022
René Springer: Deuts ...
Kultur23.05.2022
Jubiläum des Feuerwe ...
Politik22.05.2022
Nicht Waffen, sonder ...
Kultur20.05.2022
30 Jahre Burg Beesko ...
Service

Branchenbuch
Termin-Kalender
Bilder der Region
Regionale Links
Redaktion

Mediendaten
Kontakt
AGB
Datenschutzerklärung
Impressum

Kontakt unter:
0163 / 4800356
joehanisch@gmx.de

Vermischtes:
LOS - Omikron beschleunigt Infektionsdynamik in Oder-Spree / Infektionsgeschehen der 2. Kalenderwoche 2022

LOS (pm). 1348 Neuinfektionen mit dem SARS-CoV-2-Virus wurden im Landkreis Oder-Spree während der vergangenen sieben Tage registriert. Insbesondere seit Freitag (14. Januar 2022) hat sich das Infektionsgeschehen enorm beschleunigt. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist von Freitag bis Montag um mehr als 200, auf jetzt 751,9 in die Höhe geschnellt. Einen so raschen Anstieg gab es in unserer Region im Verlauf der gesamten Pandemie bislang nicht. Omikron hat sich als dominierende Variante auch in Oder-Spree durchgesetzt, die Nachweise dieser Variante sind von 259 Fällen vor einer Woche auf 708 bis zum 17. Januar 2022 gestiegen. Für eine zunehmende Infektionsdynamik spricht auch, dass in den Teststellen der Kreisverwaltung der Anteil positiver Testungen drastisch gewachsen ist. So waren von 71 Antigen-Schnelltests, die am Samstag binnen zwei Stunden in Beeskow genommen wurden, 35 positiv und zogen einen PCR-Test nach sich.

Eingetragen am 17.01.2022 um 18:24 Uhr.
[Anzeige]
Fritz und Renate Grabau Stiftung
Anzeige



Für Sie vor Ort -
Sparkasse Oder-Spree

www.FfoWebservice.de

FfoWebservice 2006©